Unsere Bio Nudeln  kommen vom Löschenhof aus dem Waldviertel.

Der Bio Hof wird als Familienbetrieb geführt mit einer landwirtschaftlichen Nutzflüche von ca 22 Hektar.
Er liegt etwas außerhalb des Dorfes Brunn in der Marktgemeinde Arbesbach im Zentrum des Waldviertler-Hochlandes.

Der Bio - Gedanke des Hofes:

Wir wollen als gesunde Menschen in einer gesunden Umgebung leben und die Ressourcen für weitere Generationen erhalten. denn: alles was wir brauchen, finden wir in der Natur!

Wie werden Bio Nudeln erzeugt:

Bio-Nudeln werden im Wesentlichen auf die gleiche Weise hergestellt wie herkömmliche Nudeln, mit dem Unterschied, dass bei der Produktion von Bio-Nudeln strenge ökologische und nachhaltige Praktiken eingehalten werden. Hier ist eine allgemeine Übersicht darüber, wie Bio-Nudeln hergestellt werden:

  1. Zutaten auswählen: In der Bio-Nudelherstellung werden hochwertige Bio-Zutaten verwendet. Das bedeutet, dass das Getreide, meistens Weizen oder Hartweizen, ohne den Einsatz von chemischen Düngemitteln oder Pestiziden angebaut wird.
  2. Mahlen des Getreides: Das ausgewählte Getreide wird gemahlen, um Mehl herzustellen. Bei Bio-Nudeln wird oft Vollkornmehl verwendet, um den Nudeln einen höheren Nährstoffgehalt zu verleihen.
  3. Mischen und Kneten: Das Mehl wird mit Wasser gemischt, um den Teig herzustellen. Bei Bio-Nudeln ist es üblich, dass der Teig länger geknetet wird, um eine gleichmäßige Konsistenz und eine bessere Textur zu gewährleisten.
  4. Ruhezeit: Der Teig wird in der Regel für eine bestimmte Zeit ruhen gelassen, damit er sich setzen kann.
  5. Formgebung: Der Teig wird durch spezielle Maschinen oder von Hand in die gewünschte Nudelform gebracht. Bio-Nudeln können verschiedene Formen haben, wie zum Beispiel Spaghetti, Penne, Fusilli oder Lasagne.
  6. Trocknung: Die geformten Nudeln werden auf speziellen Gestellen oder Trocknungsanlagen getrocknet. Dies erfolgt bei niedriger Temperatur, um die Qualität der Nudeln zu erhalten.
  7. Verpackung: Die getrockneten Bio-Nudeln werden in umweltfreundliche Verpackungen abgefüllt. Hierbei wird darauf geachtet, möglichst wenig Abfall zu erzeugen.
  8. Zertifizierung: Bio-Nudeln müssen den Anforderungen für Bio-Lebensmittel entsprechen. Daher werden die Hersteller von unabhängigen Stellen zertifiziert, um sicherzustellen, dass alle ökologischen Standards eingehalten werden.

Die Herstellung von Bio-Nudeln zielt darauf ab, umweltfreundlicher und nachhaltiger zu sein, indem sie chemische Zusatzstoffe und den Einsatz von Pestiziden minimiert. Dies trägt dazu bei, die Qualität und Reinheit der Lebensmittel zu gewährleisten.

Filter
Bio 2 - Minuten Polenta 500g
Gibt Deinen Gerichten den asiatischen Touch

Inhalt: 0.5 Stück (6,40 €* / 1 Stück)

3,20 €*
Bio Nudeln - Bandnudeln
breite, flache Nudeln – die perfekte Beilagennudel

Inhalt: 0.5 Kilo (9,20 €* / 1 Kilo)

4,60 €*
Bio Nudeln - Fleckerl
für Schinken- oder Krautfleckerln

Inhalt: 0.5 Kilo (9,20 €* / 1 Kilo)

4,60 €*
Bio Nudeln - Fusilli
Spiralnudeln

Inhalt: 0.5 Kilo (9,20 €* / 1 Kilo)

4,60 €*
Bio Nudeln - Penne
kurze Röhrennudeln

Inhalt: 0.5 Kilo (9,20 €* / 1 Kilo)

4,60 €*
Bio Nudeln - Spaghetti
feine Nudeln für z.B. Spaghetti Bolognese

Inhalt: 0.5 Kilo (9,20 €* / 1 Kilo)

4,60 €*
NEWSLETTER ANMELDEN