Bio Tafelspitz vom österreichischen Rind

Bio Tafelspitz aus Österreich

Tafelspitz

vom Bio Rind

Der Bio Tafelspitz ist original Wiener Küche.
Der Bio Tafelspitz hat eine leichte Fettabdeckung und läuft wie der Name schon sagt spitz zusammen.

Bitte den Bio Tafelspitz nicht im Druckkochtopf zubereiten, sondern langsam und schonend kochen.

Am Besten wird der Bio Tafelspitz wenn man Ihn 5-6 Stunden leicht "köcheln" lässt.

Zubereitungstip Bio Tafelspitz:
Bereiten Sie zuerst eine Suppe mit Bio Rindfleischknochen und Bio Suppengrün zu.
Kochen Sie darin dann den Bio Tafelspitz um das Aroma des Fleisches nicht zu verlieren.

Sollten Sie Sonderwünsche zu diesem Fleischteil haben bitte dies in das Feld "Bemerkung" hineinschreiben. (z.B. von der Spitze, eher den dickeren Teil....)

Bio Rind für Bio Tafelspitz: Geboren, aufgezogen, geschlachtet und zerlegt (bei Uns) in Österreich.
Gentechnikfrei gemäß BIO-Verordnung

Mindestbestellmenge Bio Tafelspitz: 0,50 kg
Der hier angeführte Preis bezieht sich auf 1 kg inkl. Mwst

Bio Tafelspitz aus Österreich kaufen

Produktspezifische Wünsche bitte in das Feld "Bemerkung" schreiben. (z.B. Verpackungswünsche) Produkt-ID: 419

normalerweise prompt lieferbar

25,09 €

ab 2 kg erhältst Du einen Sonderpreis von 24,34 € /kg
ab 5 kg erhältst Du einen Sonderpreis von 23,84 € /kg
ab 10 kg erhältst Du einen Sonderpreis von 23,33 € /kg
Preis in €/kg oder €/Packung
der Preis enthält 10% USt.
kg

Kaufen Sie dieses Produkt zusammen mit:

Bio Suppengrün
Die Mischpackung für Ihren Suppengenuß aus biologischem Anbau

2,62 €


Ein Zubereitungstipp

1.) Rindfleischknochen in ein gesalzenes Wasser geben und ca. 1 Stunde kochen lassen

2.) Rindsknochen aus der Suppe nehmen

3.) Tafelspitz und gewaschenes Suppengrün in die Suppe hineingeben + eine Prise Pfeffer

4.) Tafelspitz und Suppengrün leicht köcheln(NICHT KOCHEN!) lassen (1kg ca. 1 3/4h;1,5kg ca 2,5h;2kg ca. 3h)5. Währenddessen Kartoffel kochen & schälen, zerschneiden, mit etwas Butter vermischen und Petersilie und etwas Salz draufstreuen.

5.) Alte Semmeln in Milch einweiken und Kren waschen, schälen und reiben

6.) Kren mit Semmeln zusammenmischen und leicht salzen. 20 Sekunden in die Mikrowelle

7.) Tafelspitz und Suppengrün aus der Suppe nehmen

8.) Suppengrün klein zusammenschneiden und in Suppe geben

Versandinformation

Alle Produkte sind aus Österreich - außer es ist beim Produkt direkt etwas Anderes angegeben.

Lieferung in ganz Österreich - In unserem Zustellgebiet mit unseren eigenen Lieferfahrzeugen - Abholung in einem unserer Abholpunkte